Jubiläumsfestschrift

 

 Jahresbeitrag
umgerechnet
auf den Monat

Einzelmitglieder oder 1. Familienmitglied

150 €

12,50 €

Familienmitglieder über 16 Jahre

110 €

9,17 €

Auszubildende, Schüler, Studenten

80 €

6,67 €

Kinder bis 10 Jahre

40 €

3,33 €

Kinder ab 11 Jahre

80 €

6,67 €

Passive Mitglieder

40 €

3,33 €

Familienbeitrag
1/2 Elternteile mit Kind/Kinder
(solange in Ausbildung) sofern
Kostenersparnis gegenüber
Normaltarif (-beitrag)
300 € 25 €

 

Eine Aufnahmegebühr wird nicht erhoben.

Arbeitseinsatz/Ablöse: Die Mitgliederversammlung hat am 28. Februar 2002 folgenden Beschluss gefasst: „Jedes aktive Mitglied, das zu Beginn des Jahres das 18. Lebensjahr vollendet hat, zahlt eine Umlage von 75 € pro Jahr.

Von der Zahlung befreit sind Mitglieder, die sich an der Bewirtschaftung des Clubheimes beteiligen. Dabei können sich 4 Einzelpersonen zu einer Wirtewoche zusammenschließen. Sind alle Wochen für den Dienst ausgebucht, können Wirtewochen auch mit zusätzlichen Personen belegt werden.”

Kostenbeiteiligung am Training: Die Mannschaften regeln ihre Trainingszeiten in eigener Regie, der Club stellt nur die Plätze zur Verfügung. Für die Jugend bietet der Verein ein Training in Kleingruppen an. Es wird seit einigen Jahren von der Sport Total Tennisschule - unter der Leitung von Tina Kaufmann - durchgeführt. Die Kostenbeteiligung der Elternwird jährlich neu festgesetzt.

Termine 2018

11.02. Heringsessen
15.03. Mitgliederversammlung
28.04. "Deutschland spielt Tennis"
Saisoneröffnung
12.05. Spargelessen
22.09. Saisonabschluss
01.12. Weihnachtsmarkt
08.12. Weihnachtsfeier