Jubiläumsfestschrift

Liebe Mitglieder und Sportfreunde!

Das Coronavirus stellt uns alle auf eine harte Probe. Glücklicherweise dürfen wir nun ab dem 04.05.2020 unseren Tennissport unter bestimmten Voraussetzungen (siehe Anhang Coronaregeln, laut STB Einzelspielbetrieb empfohlen) ausüben.

Die Plätze sind von unserem Platzwart Adam vorbereitet worden und befinden sich in einem hervorragenden Zustand. Damit dies auch so bleibt, müssen sie von jedem pfleglich behandelt werden (ausreichend wässern, abziehen, etc.). Sollten Probleme auftreten so ist der Platzwart darüber zu informieren. Bitte daran denken, dass die Plätze die Grundlage unseres Sports darstellen.

Momentan ist leider nur ein eingeschränkter Spielbetrieb möglich und den Anweisungen im Anhang muss unbedingt gefolgt werden, da ansonsten die Anlage eventuell gesperrt werden muss.

Auch das Boulespielen auf der Anlage ist unter Berücksichtigung der aktuell geltenden Regeln wieder möglich.

Der Gastraum darf nicht genutzt werden!

Über die Absage der Medenspiele der ersten Zeitschiene hat der Sportwart die zuständigen Mannschaftsführer bereits informiert. Wir hoffen, dass die Mannschaftsspiele dieses Jahr nicht völlig abgesagt werden müssen.

Bei Änderung der Sachlage werden wir die Mitglieder erneut informieren.

Wir wünschen Euch/Ihnen eine stabile Gesundheit und gute Nerven.

Der Vorstand

 

maetsch logo blau